Konditionslehrgang Schüler Rennsport der Jahrgänge 2006–2008 in Baden-Württemberg
  17.02.2020 •     Bekanntmachung , Straße , Bahn , Badische Radsportjugend , Badischer Radsportverband


Konditionslehrgang vom 06. bis 08.03.2020 für Radrennsportler der Schülerklasse Jahrgänge 2006, 2007 und 2008

Der Württembergische Radportverband führt vom 06. bis 08.03.2020 einen Konditionslehrgang für Radrennsportler der Schülerklasse Jahrgänge 2006, 2007 und 2008 durch.

Dieser Konditionslehrgang richtet sich an alle Schülerfahrer mit einer Straße/Bahn-Lizenz des Badischen und des Württembergischen Radsportverbandes

Es wird Training in Bereich der allgemeinen Athletik und auf dem Rennrad absolviert. Dabei wird auch der Bahnlehrgang in Öschelbronn für die U15 m/w WRSV (voraussichtlich am 21.03.2020) vorbereitet. Auch werden die Informationen über die Trainingsmittel und –formen gefestigt.

Für diesen Lehrgang sind in der Landessportschule Albstadt 30 Plätze reserviert. Die Unterkunft und Verpflegung wird durch die Landessportschule und den WRSV sichergestellt. Es wird ein Eigenanteil von 60 EUR erhoben.

Die Anmeldung ist bitte bis spätestens 23.02.2020 an den Honorar-Verbandstrainer der Schüler Holger Roth unter: holger.roth(@)wrsv.de

Bei der Anmeldung sollten folgende Angaben dabei sein:

Name, Jahrgang, Verein

Frühe Anmeldung sichert einen Platz, da nur 30 Plätze für den Lehrgang vorgesehen sind.

Die persönliche Einladung mit Zeitplan und allen Informationen folgt dann zeitnah nach dem Anmeldeschluss per E-Mail.

 

Holger Roth, WRSV Honorar-Verbandstrainer Schüler
Johannes Kauz, Talentscout und Landestrainer RBW